Wort des Trägers

 

Sehr geehrte Eltern!



         

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

In einem schönen Segensgebet zur Taufe heißt es:

"Guter Gott, in dessen Händen unser Leben ruht, sieh auf die Hoffnungen der Eltern, sieh die Wünsche der Freunde und Verwandten der Familie. Sieh aber auch auf ihre Sorgen und die Furcht vor einer ungewissen Zukunft. Schenk unserem Kind helle Augen und Ohren, einen guten Verstand, bereite Hände und ein gutes Herz. Uns allen aber, die wir dieses Kind auf seinem Lebensweg begleiten wollen, schenk Treue, Güte und Geduld, damit wir in guten und bösen Zeiten zu unserem Kind stehen werden, das uns anvertraut ist."


Wir, liebe Eltern, möchten in unserem Kindergarten mit Ihnen gemeinsam Lebensbegleiter für Ihr Kind sein. Wir möchten Ihrem Kind helfen, die kleine und große Welt, in der wir leben, zu entdecken, seine Gaben und Talente zu entfalten und dabei zu erfahren, dass wir alle von einem Gott begleitet werden, der uns liebt und schützt. So seien Sie und Ihr Kind uns herzlich in unserem Kindergarten willkommen!


Für die Kirchengemeinde St. Peter und Paul

Pfarrer Karl Döcker